Folienkran

Der Folienkran wird oberhalb der Vorabrollung montiert mit einem Ausleger nach links/rechts.

Mittels Folienkran kann eine Folienrolle auf die Vorabrollung angehoben werden und für den Einsatz vorbereitet werden.

Durch Einsatz des Folienkrans komfortabler Folienrollenwechsel möglich.

Technische Daten

  • Ausleger nach links / rechts oder beidseitig wählbar

  • Kran mit max. Hubkraft von 500 kg

  • Aufnahme Joch für Rollenvorabrollung, Aufnahmehaken für Spindelvorabrollung

  • Laufkatze durch Rollen einfach verschiebbar

  • Kran ist fernbedienbar

Ihre Produktberater

Stefan Brückel
Dipl.-Ing. (FH)
Geschäftsführung – Verkaufsleitung

Moritz Brückel
B. Sc.
Vertriebsingenieur

Produktvideo

Sie benötigen Unterstützung?

Schreiben Sie uns und wir rufen Sie zurück!

FAQ

Ist die Kantensiegelung nachrüstbar?2023-08-08T10:49:33+00:00

Die Kantensiegelung kann an einer T2-701 nachgerüstet werden.

Die Nachrüstung muss im Detail geplant werden.

Ist die Maschine via Fernwartung erreichbar?2023-07-25T12:33:37+00:00

Optional ist jede T2-Verpackungsmaschine via Fernwartung erreichbar.

Über das Fernwartungs-Tool können Diagnosen & Produktionsdaten sowie etwaige Fehlermeldungen eingesehen und behoben werden.

Des Weiteren können Programm-Updates over-the-air gesendet und integriert werden.

Der Einsatz eines Fernwartungs-Tools erhöht die Flexibilität der Produktion und spart wichtige Produktionszeit ein.

Wie viel Leistung kann man anschließen?2023-07-25T12:36:45+00:00

Sowohl für den Bunkerantrieb als auch für die Zuführbänder stehen jeweils 11,0 kW Ausgangsleistung zur Verfügung.

Kann eine OPC-UA Schnittstelle nachgerüstet werden?2023-07-25T11:39:14+00:00

Eine OPC-UA Schnittstelle kann jederzeit an Ihrer bestehenden T2 Verpackungsmaschine nachgerüstet und parametriert werden.

Ist es möglich eine Kundenseitige Kontrollwaage einzusetzen?2023-07-25T11:22:36+00:00

Wir sind jederzeit dazu bereit die Wünsche der Kunden zu berücksichtigen und integrieren Kundenspezifische Komponenten.

Welche Kontrollwaage wird eingesetzt?2023-11-01T13:35:01+00:00

Wir setzen Kontrollwaagen ein, welche einen weltweiten Service sowie eine weltweite Eichung anbieten.

Wie wird ein offener Sack erkannt?2023-07-25T12:37:20+00:00

Sollte es in selten Fällen vorkommen, dass ein Sack aufgrund einer Beschädigung offen ist, ist an jedem Abtransportband im Standard eine Offen-Sack-Erkennung montiert, so dass ein offener Sack direkt erkannt wird und ausgeschleust werden kann.

Wie wird der Drehwender gesteuert?2023-07-25T12:37:38+00:00

Durch den Einsatz eines Servoantriebs ist der Drehwender sehr genau positionierbar.

Kann man die Tragegriff-Werkzeuge ein- und ausschalten2023-06-30T12:09:33+00:00

Für jedes Rezept kann man die Funktion ein- und ausschalten

Kann man den Beschleuniger bei jedem Format einsetzen?2023-06-29T13:45:58+00:00

Für jedes Format gibt es einen passenden Hut den man mit einer Schraube von der Führung des Beschleunigers lösen und austauschen kann.

Was passiert bei abweichenden Gewichten?2023-07-25T12:36:26+00:00

die T2-50K kommuniziert mit dem Banddosierer, dieser regelt die Füllmenge nach. Dies kann für jedes Rezept separat eingestellt werden.

Wird die eichfähige Waage weltweit geeicht?2023-11-01T13:46:43+00:00

die eichfähige Kontrollwaage wird durch das weltweite Service-Netzwerk betreut und die Ersteichung durchgeführt.

Wo kann der Zyklon positioniert sein?2023-06-29T09:21:53+00:00

Der Zyklon kann sowohl neben der Maschine als auch außerhalb der Produktion aufgestellt werden.

Wichtig ist dabei der Standort des Radialgebläses.

Ist der Druckwerkrahmen nachrüstbar?2023-06-28T14:13:15+00:00

Der Druckwerkrahmen ist in jede T2 Verpackungsmaschine nachrüstbar

Ist der Folienkran im Maschinengestell integriert?2023-06-28T13:53:59+00:00

Der Träger des Krans ist mit dem Maschinengestell verschraubt, die Laufkatze fährt mit Rollen und seitlichen Begrenzern auf dem Träger.

Wie wird das Prägewerk bedient?2023-06-28T13:51:41+00:00

Die Steuerung ist in das HMI integriert, die Funktion kann automatisch bei jedem Rezept ein- und ausgeschaltet werden.

Diese Einstellung wird gespeichert.

Kann auch ein Vario-Format aufgenommen werden?2023-06-28T13:10:26+00:00

Aufgrund des Gewichtes des Vario-Formats ist dies nicht möglich.

Sind beide Formattypen auf allen Maschinen einsetzbar?2023-06-28T12:54:17+00:00

Ja, beide Formattypen sind auf allen Maschinentypen einsetzbar und können beliebig eingesetzt werden.

Kann die Eco Maschine zu einer kontinuierlichen Maschine aufgerüstet werden?2023-06-28T11:53:48+00:00

eine Aufrüstung ist technisch möglich.

Kann der Produktzufluss geregelt werden?2023-06-28T11:37:46+00:00

mit der optionalen Tendenzregelung der Zuführsteuerung kann der Produtkfluss drehzahlabhängig gesteuert werden, so dass sich jederzeit die richtige Menge an Produkt im Banddosierer befindet.

Welche Schnittpunkte gibt es zu anderen Gewerken?2023-06-28T11:38:10+00:00

die physischen Schnittpunkte befinden sich oberhalb des Vorratsbehälters und nach dem Abtransportband der fertigen Beutel.

Wir kommunizieren standardmäßig mit Zuführung und Palettiere (Freigaben, etc.), optional können wir auch alle Antriebe der Zuführstrecke inkl. Bunker und Haspeln steuern und versorgen.

Wie hoch ist der Durchsatz pro Stunde?2023-06-26T13:20:20+00:00

Lorem Ipsum

Liefern Sie ins Ausland?2023-06-28T11:38:37+00:00

wir liefern unsere Anlagen weltweit und stellen diese sowohl mechanisch auf und nehmen diese auch in Betrieb.

In der Regel betreuen wir den Kunden eine Woche für Inbetriebnahme und Schulung.

Wie lange ist die Lieferzeit einer Maschine?2023-07-25T12:41:11+00:00

Die Lieferzeiten variiren von Produkt und Ausstattung, in der Regel etwa 4-6 Monate. Je nach Maschine können wir auch eine kürzere Lieferzeit realisieren.

Weiteres Maschinenzubehör